Schwarzer Tee - Pu'erh (Postoxidierter Tee/pu'erh cha)

Schwarzer Tee (he oder hei cha) gehört zu den sechs Grundteesorten. Es handelt sich um einen postoxidierten Tee, der meistens erst im Laufe von Jahren nach der Ernte (und Verarbeitung) oxidiert. Pu'erh ist der bekannteste - und gilt den meisten als der beste - Vertreter dieser Teesorte. Schwarzer Tee darf jedoch nicht mit dem in Europa und Amerika so genannten Schwarzen Tee verwechselt werden, der in China als Roter Tee (hong cha) bezeichnet wird.

Insbesonder Pu'erh wird unterteilt in sog. rohen Pu'erh (sheng pu'erh) und gekochten oder reifen Pu'erh (shou oder shu pu'erh); weitere Informationen dazu finden Sie auf unserer Homepage www.chadao.de, Auf Wunsch schicken wir Ihnen gerne auch ein Informationsblatt zu.
Schwarzer Tee - Pu'erh (Postoxidierter Tee - pu'erh cha)